Geld ist genug da! Zeit für Steuergerechtigkeit (c) R.Haider

Reiche statt Arme zur Kasse bitten

/
Geld ist genug da! Zeit für Steuergerechtigkeit (c) R.Haider
Geld ist genug da! Zeit für Steuergerechtigkeit (c) R.Haider

Die GPA-djp sieht in den jüngsten Sparpaketen die Auslöser für die wiederkehrende Rezession. In einer gemeinsamen Aktionswoche unter dem Motto „Geld ist genug da“ mit der deutschen Ver.di und der schweizer Unia wurde Anfang November gezeigt, wie das Wirtschaftswachstum ohne soziale Einschnitte wieder angekurbelt werden kann: über eine gerechtere Besteuerung von Vermögenswerten und sinnvolle Umverteilungen.

Weiterlesen

Wolfgang Katzian, (c) Nurith Wagner-Strauss

Kommentar: Ein Gebot der Vernunft

/
Wolfgang Katzian, (c) Nurith Wagner-Strauss
GPA-djp Vorsitzender Wolfgang Katzian

Höhere Vermögenssteuern sind nicht nur eine Frage der Gerechtigkeit, sondern auch der wirtschaftlichen Vernunft.

Weiterlesen

Kundgebung JournalistInnen-KV Oktober 2012 (c) W.Denk

Kommentar: Tauziehen um JournalistInnen-Kollektivvertrag

/
Kundgebung JournalistInnen-KV Oktober 2012 (c) W.Denk
Kundgebung JournalistInnen-KV Oktober 2012 (c) W.Denk

Jahreslanges Ringen um einen neuen Kollektivvertrag und die Aufkündigung desselben brachte im Oktober Österreich weit zahlreiche JournalistInnen auf die Straße.

Weiterlesen

Verhandlungen Maschinen- und Metallwarenindustrie, 10/2012 (c) G.Hochmuth

Metallindustrie: Einheitlicher Leit-Kollektivvertrag

/
Verhandlungen Maschinen- und Metallwarenindustrie, 10/2012 (c) G.Hochmuth
Verhandlungen Maschinen- und Metallwarenindustrie, 10/2012 (c) G.Hochmuth

Obwohl nach dem Ende der Verhandlungsgemeinschaft der Metallindustrie durch die Arbeitgeber sechs getrennte KV-Abschlüsse verhandelt werden mussten, konnten die Gewerkschaften alle gleichermaßen erfolgreich abschließen.

Weiterlesen

Kindergartendemo Wien Oktober 2012 (c) W. Denk

Kindergärten: Achtung, Einsturzgefahr!

/
Kindergartendemo Wien Oktober 2012 (c) W. Denk
Kindergartendemo Wien Oktober 2012 (c) W. Denk

Was Österreichs Kinder brauchen, sind KindergartenpädagogInnen, die zeitgemäß arbeiten können. Doch die Arbeitsbedingungen sind unzumutbar.

Weiterlesen

Scroll to top