Wir brauchen mehr Geld, Personal und Freizeit!

Tausenden Auszubildenden und Beschäftigten aus dem Gesundheits- und Pflegebereich reicht es. Sie demonstrierten am 9. November 2021 für bessere Arbeits- und Ausbildungsbedingungen in der Pflege und Betreuung.
Foto: Lucia Bauer

Im Sozial-, Gesundheits-, Pflege- und (Elementar-) Bildungsbereich sind die Zustände so alarmierend, dass immer mehr ArbeitnehmerInnen ihren Job aufgeben. Dabei braucht die Gesellschaft immer mehr MitarbeiterInnen in diesem Bereich. Die GPA kämpft für längst anstehende Verbesserungen.

Weiterlesen

Schluss mit lustig

Foto: Edgar Ketzer

Die Arbeitsbedingungen in Kindergärten sind für die Beschäftigten
nicht mehr zumutbar. Diesen Herbst gingen nun tausende Betroffene auf die Straße.

Weiterlesen

Arbeitslosengeld rauf

Foto: Nurith Wagner-Strauss

Die Initiative „Arbeitslosengeld rauf!“ sammelt Unterstützungserklärungen für ein höheres Arbeitslosengeld und will für ihr Volksbegehren mindestens 100.000 Unterschriften sammeln. Im Interview erklärt Mitinitiator Emmerich Tálos, wieso das Thema Arbeitslosigkeit uns alle etwas angeht.

Weiterlesen

Home


 

Faktencheck

Foto: Unsplash

Wir beantworten hier die meist gestellten Fragen zum Thema Risikogruppen. Unsere Antworten berücksichtigen bereits die neue, im Nationalrat beschlossene Gesetzeslage, die derzeit noch nicht in Kraft getreten ist.Wir beantworten hier die meist gestellten Fragen zum Thema Risikogruppen.

Weiterlesen

Die wichtigsten Infos zu All-in-Vertrag, Überstundenpauschale, Überstunden, Gleitzeit, EU-Ausland etc.

Weiterlesen
Foto: Adobe Stock

Wir wollen hier die meist gestellten Fragen der letzten Tage bezüglich Lehrlingen und Corona beantworten.

Weiterlesen
Foto: Adobe Stock

Die Corona-Kurzarbeit hat in der Pandemie maßgeblich dazu beigetragen, dass viele Menschen ihren Arbeitsplatz behalten konnten. Seit Beginn der Krise wurde das Modell wiederholt verlängert und angepasst. Zuletzt haben Sozialpartner und Arbeitsministerium eine weitere Verlängerung für die direkt vom Lockdown betroffene Betriebe bis Ende März 2022 beschlossen. Dabei wurden auch ein Bonus für Langzeit-Kurzarbeitende sowie Förderungen für Saisonbetriebe im Tourismus und eine Trinkgeldpauschale fixiert. Außerdem kommt es zu Vereinfachungen beim Beantragungsverfahren. Besonders wichtig für ArbeitnehmerInnen: Die Nettoersatzrate von 80 bis 90 Prozent ist weiterhin garantiert. Hier ein Überblick zu den wichtigsten Eckpunkten der geltenden Bestimmungen.

Weiterlesen
Foto: unsplash

Das Coronavirus, aus China stammend, breitet sich weltweit aus. Tagtäglich werden wir mit Fragen besorgter Arbeitnehmer/innen konfrontiert, die wissen möchten, was sie zum Schutz ihrer Gesundheit von ihrem Arbeitgeber verlangen können. Wir beantworten die häufigsten Fragen.

Weiterlesen
Photo by Chromatograph on Unsplash

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Thema Arbeitsweg.

Weiterlesen
Wird geladen...

 

Kompetenz in Bildern

Grafiken


 

Das Magazin


 


 

Faktencheck

Foto: Unsplash

Wir beantworten hier die meist gestellten Fragen zum Thema Risikogruppen. Unsere Antworten berücksichtigen bereits die neue, im Nationalrat beschlossene Gesetzeslage, die derzeit noch nicht in Kraft getreten ist.Wir beantworten hier die meist gestellten Fragen zum Thema Risikogruppen.

Weiterlesen

Die wichtigsten Infos zu All-in-Vertrag, Überstundenpauschale, Überstunden, Gleitzeit, EU-Ausland etc.

Weiterlesen

Foto: Adobe Stock

Wir wollen hier die meist gestellten Fragen der letzten Tage bezüglich Lehrlingen und Corona beantworten.

Weiterlesen

Foto: Adobe Stock

Die Corona-Kurzarbeit hat in der Pandemie maßgeblich dazu beigetragen, dass viele Menschen ihren Arbeitsplatz behalten konnten. Seit Beginn der Krise wurde das Modell wiederholt verlängert und angepasst. Zuletzt haben Sozialpartner und Arbeitsministerium eine weitere Verlängerung für die direkt vom Lockdown betroffene Betriebe bis Ende März 2022 beschlossen. Dabei wurden auch ein Bonus für Langzeit-Kurzarbeitende sowie Förderungen für Saisonbetriebe im Tourismus und eine Trinkgeldpauschale fixiert. Außerdem kommt es zu Vereinfachungen beim Beantragungsverfahren. Besonders wichtig für ArbeitnehmerInnen: Die Nettoersatzrate von 80 bis 90 Prozent ist weiterhin garantiert. Hier ein Überblick zu den wichtigsten Eckpunkten der geltenden Bestimmungen.

Weiterlesen

Foto: unsplash

Das Coronavirus, aus China stammend, breitet sich weltweit aus. Tagtäglich werden wir mit Fragen besorgter Arbeitnehmer/innen konfrontiert, die wissen möchten, was sie zum Schutz ihrer Gesundheit von ihrem Arbeitgeber verlangen können. Wir beantworten die häufigsten Fragen.

Weiterlesen

Photo by Chromatograph on Unsplash

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Thema Arbeitsweg.

Weiterlesen

Wird geladen...


 

Kompetenz in Bildern

Grafiken


 

Das Magazin