Wider das Reichtumsdiktat

Wider das Reichtumsdiktat

/
Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit

Wie angesichts des beispiellosen Wohlstands die Würde aller Menschen herzustellen wäre, hat sich der deutsche Philosoph Christian Neuhäuser überlegt.

Weiterlesen
Buchtipp: Umbrüche und ihre Folgen

Buchtipp: Umbrüche und ihre Folgen

/
Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit

Veränderungen gehen in der Arbeitswelt rasant vonstatten. Eine neue im ÖGB Verlag erschienen Publikation vergleicht den Bankensektor mit dem Handel. Die Aussichten sind in beiden Branchen nicht rosig.

Weiterlesen
Buchtipp: Zuende gedacht

Buchtipp: Zuende gedacht

/
Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit

Tom Schmid und Nikolaus Dimmel wollen mit ihrem Buch den Anstoß zu einem Diskurs geben, der das Gefühl der Machtlosigkeit gegenüber gesellschaftspolitischen Veränderungen verdrängt und im Gegenteil die kritische Öffentlichkeit in die Lage versetzen soll, Türkis-Blau „zu Ende zu denken“.

Weiterlesen
Buchtipp: Österreich im „Rechtswalzer“

Buchtipp: Österreich im „Rechtswalzer“

/
Grafik: GPA-djp Öffentlilchkeitsarbeit

Franzobels neuer Roman bildet ein deprimierend-unterhaltsames Sittenbild unseres Landes ab.

Weiterlesen
Sinn und Sinnlosigkeit von Jobs

Sinn und Sinnlosigkeit von Jobs

/
Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit

David Graeber durchleuchtet die Arbeitswelt und hält unserer Gesellschaft den Spiegel vor.

Weiterlesen
Letzte ZeugInnen

Letzte ZeugInnen

/
Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit

Man kann es als Buch des Grauens lesen. Oder als Dokumentation des Dagegenhaltens. Für „Unfassbare Wunder“ (Böhlau Verlag) hat die Journalistin Alexandra Föderl-Schmid (derzeit Israel-Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung) 25 Schoa-Überlebende porträtiert. Die eindrucksvollen Schwarz-weiß-Aufnahmen steuerte Konrad Rufus Müller bei.

Weiterlesen
Buchtipp: Zuhause kann überall sein

Buchtipp: Zuhause kann überall sein

/
Buchtipp

Ein Bilderbuch bereitet die Themen Flucht, Fremdheit und Ankommen in einem neuen Zuhause kindgerecht auf.

Weiterlesen
Buchtipp: Alles kann passieren!

Buchtipp: Alles kann passieren!

/

Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit

Rechte Parteien loten derzeit europaweit Grenzen aus. Doch der Wandel geht über polternde PolitikerInnenreden weit hinaus. So manche Grenze wurde bereits überschritten.

Weiterlesen

Buchtipp: Danke!

Buchtipp: Danke!

/

Buchtipp

Hinreißend, wie der junge syrische Wehrdienstverweigerer Omar Khir Alanam seine entwaffnende Geschichte von Flucht und Ankunft erzählt und damit den ÖsterreicherInnen sagt, was er ihnen schon längst sagen wollte.

Weiterlesen

Buchtipp: Hoffnungstropfen

Buchtipp: Hoffnungstropfen

/

Buchtipp

Im Gegensatz zur mancherorts verbreiteten Katastrophenstimmung auf unserem globalisierten Planeten gibt es auch zahlreiche positive sozioökonomische Entwicklungen. „Hoffnungstropfen“ ist ein Plädoyer dafür, sich statistische Trends zu Gemüte zu führen, nicht negative Schlagzeilen

Weiterlesen

Buchtipp

Buchtipp: Die neue ArbeiterInnenklasse

/

Buchtipp
Buchtipp: Die neue ArbeiterInnenklasse

Das Buch hält, was der Titel verspricht – im Mittelpunkt stehen die Menschen.

Weiterlesen

Buchtipp: Digitalisierung, leicht und anschaulich erklärt

Buchtipp: Digitalisierung, leicht und anschaulich erklärt

/

In seinem Sachbuch für Jugendliche „So funktioniert Digitalisierung“ zeigt der Journalist Reinhard Engel, wie sehr die Arbeitswelt, aber auch unser Alltag bereits digital funktionieren. Er nimmt damit einem oft als bedrohlich empfundenen Schlagwort den Schrecken. Auch für Erwachsene eine Empfehlung.

Weiterlesen

Buchtipp: Die Rolltreppe nach unten

Buchtipp: Die Rolltreppe nach unten

/

Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsabteilung

Der Soziologe Oliver Nachtwey beschreibt in seinem Buch, wie eine Gesellschaft heranwächst, die trotz guter Ausbildung nicht mit sozialem Aufstieg rechnen kann.

Weiterlesen

Buchtipp: Mit Geschichten aus der Arbeitswelt gegen weiße Flecken

Buchtipp: Mit Geschichten aus der Arbeitswelt gegen weiße Flecken

/

Grafik: GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit

Das Buch „Geschichten aus der Arbeitswelt“ schildert auf eindrückliche Weise den Arbeitsalltag von 25 höchst unterschiedlichen Menschen.

Weiterlesen

Buchtipp: Ungleichheit schadet allen

Buchtipp: Ungleichheit schadet allen

/

Mehr Wirtschaftswachstum bedeutet nicht automatisch weniger soziale Probleme, sagt der britische Mediziner und Sozialforscher Richard Wilkinson. Er war Anfang November 2010 Gastredner beim GPA-djp-Bundesforum.

Weiterlesen

Scroll to top