USA: Amazon erfolgreich im Kampf gegen erste Gewerkschaftsgründung

USA: Amazon erfolgreich im Kampf gegen erste Gewerkschaftsgründung

/
Foto: JEENAH MOON / REUTERS / picturedesk.com

Die Beschäftigten des 2020 neu eröffneten Amazon-Logistikzentrums in Alabama versuchten gemeinsam mit der Gewerkschaft RWDSU den ersten Unternehmensstandort in den USA gewerkschaftlich zu organisieren. Amazon reagierte darauf mit einer gewerkschaftsfeindlichen Kampagnen-Maschinerie, die auf Einschüchterung der MitarbeiterInnen und Unwahrheiten aufgebaut war.

Weiterlesen
Amazon: Erste Gewerkschaftswahlen in den USA

Amazon: Erste Gewerkschaftswahlen in den USA

/
Organisiert Amazon“, fordert dieser Mann. Die Amazon-Beschäftigten im US-Bundesstaat Alabama stehen kurz davor dem Konzern, der Gewerkschaften bisher so erfolgreich bekämpft hat, eine herbe Niederlage zuzufügen.
Foto: JASON REDMOND / AFP / picturedesk.com 

In einem Amazon-Logistikzentrum im Bundesstaat Alabama hat die Gewerkschaft endlich eine reale Chance, eine Belegschaftsvertretung durchsetzen zu können. Der Konzern will das um jeden Preis verhindern. Ein Erfolg der Gewerkschaft könnte der Auftakt zu einer landesweiten Organizing-Bewegung sein.

Weiterlesen
Nur einer wird reicher als reich

Nur einer wird reicher als reich

/
Foto: Adobe Stock

Die ArbeitnehmerInnen des Versandhändlers Amazon kämpfen seit Jahren für bessere Arbeitsbedingungen. Über ein System, das die Arbeitskraft Mensch bis zum letzten Tropfen auswringt.

Weiterlesen
Amazon endlich Grenzen setzen!

Amazon endlich Grenzen setzen!

/
Um der Steuervermeidung von Online-Giganten wie Amazon den Kampf anzusagen, hat sich eine Allianz aus der Gewerkschaft
GPA, Greenpeace und dem Handelsverband gebildet: V.l.n.r. Rainer Will, Handelsverband, Alexander Egit, Greenpeace, Barbara Teiber, Gewerkschaft GPA

Foto: Greenpeace, Astrid Schwab

Angesichts der rücksichtslosen Geschäftspraktiken von Online-Konzernen wie Amazon und einer weitgehend tatenlosen Politik, gibt es immer mehr Stimmen, die Konsequenzen im Arbeits-Steuer-und Umweltrecht fordern.

Weiterlesen
Stoppt Amazon, bevor es zu spät ist

Stoppt Amazon, bevor es zu spät ist

/
Foto: Adobe Stock

In Frankreich formiert sich eine breite Front gegen Amazon. Gewerkschaften, PolitikerInnen und NGOs wollen verhindern, dass der Internetgigant während der Krise den Einzelhandel ruiniert. Der Black Friday wurde nun um eine Woche verschoben.

Weiterlesen
Amazon und die Corona-Krise

Amazon und die Corona-Krise

/
Foto: Lucia Bauer

Wie kaum ein anderer Konzern konnte Amazon von der Coronakrise profitieren und die Marktmacht auf Kosten seiner Beschäftigten weiter ausbauen.

Weiterlesen
Mehr Fairness im Handel

Mehr Fairness im Handel

/
Foto: Adobe Stock

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind weithin sichtbar – der gebeutelte österreichische Handel benötigt Optimismus und eine Ausweitung der Digitalsteuer. 

Weiterlesen
Amazon bringt skrupellos Gesundheit und Sicherheit seiner Beschäftigten in Gefahr

Amazon bringt skrupellos Gesundheit und Sicherheit seiner Beschäftigten in Gefahr

/
Foto: Adobe Stock

Der Online-Gigant kämpft weiterhin mit allen Mitteln gegen gewerkschaftliche Organisierung.

Weiterlesen
Krisengewinner Amazon: Den Preis zahlen wir alle

Krisengewinner Amazon: Den Preis zahlen wir alle

/
Foto: unsplash.com

Auf dem Rücken der Beschäftigten verzeichnet das Megaunternehmen Amazon seit Jahren Milliardengewinne – und wird durch die Corona-Krise seine Marktmacht weiter ausbauen.

Weiterlesen
Das war 2019

Das war 2019

/
Photo by NordWood Themes on Unsplash

Was für ein Jahr. Eine abgesetzte Regierung, Neuwahlen, politische Skandale, zahlreiche Gesetze die der Prüfung durch den Verfassungsgerichtshof nicht stand gehalten haben, in der Sozialversicherung blieb kein Stein auf dem anderen. Das Jahr 2019 hatte es in sich. Wir haben in einem Jahresrückblick zusammen gefasst, was eigentlich aus Sicht der GPA-djp die Highlights von 2019 waren.

Weiterlesen
Auf den Spuren des Online-Trackings

Auf den Spuren des Online-Trackings

/
Foto: Adobe Stock

Cookies, Fingerprints & Likes. Wer verfolgt mich da?

Weiterlesen
Internet-Plattformen: digitale Monopolmacht?

Internet-Plattformen: digitale Monopolmacht?

/
Photo by Arthur Osipyan on Unsplash

Internetplattformen wie Amazon, Google, Facebook oder auch Uber sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Neben einer allgemeinen Technikbegeisterung finden jedoch zunehmend kritische Stimmen Gehör: Eine Regulierung der Internetplattformen scheint mittlerweile unumgänglich.

Weiterlesen
Amazon: US-Gewerkschaft kämpft gegen unmenschliche Arbeitsbedingungen

Amazon: US-Gewerkschaft kämpft gegen unmenschliche Arbeitsbedingungen

/
CC BY-SA 4.0

Die US-Handelsgewerkschaft erringt einen Teilsieg gegen Amazon. Gewerkschaftspräsident Stuart Appelbaum berichtet vom schwierigen Kampf gegen die untragbaren Arbeitsbedingungen beim Plattformgiganten.

Weiterlesen
Wir finden uns nicht ab

Wir finden uns nicht ab

/
Foto: Georg Hochmuth, APA

Vor hundert Jahren wurde in Österreich ein Gesetz beschlossen, welches die Grundlage für die gesetzliche Verankerung von Betriebsräten schuf.

Weiterlesen
Faktencheck: Onlinehandel

Faktencheck: Onlinehandel

/
Foto: istock

Der Onlinehandel ist heute fixer Bestandteil des Einkaufsverhaltens einer Mehrheit der ÖsterreicherInnen. Mit dem Aufstieg von Amazon, Zalando und Co. tauchen aber auch neue Probleme und Sorgen auf. Der Kompetenz-Faktencheck verschafft dir einen Überblick.

Weiterlesen
„Kann mit gutem Gewissen dort nicht mehr arbeiten“

„Kann mit gutem Gewissen dort nicht mehr arbeiten“

/
Foto: Daniel Novotny

Maarten N. arbeitete für Amazon in Österreich. Mehrmals wandte er sich wegen der schlechten Arbeitsbedingungen, vor allem aber wegen der nicht nachvollziehbaren Kürzung der Arbeitsstunden an den offiziellen Arbeitgeber, eine Leiharbeitsfirma – weitgehend ergebnislos.

Weiterlesen
Problemfall Amazon

Problemfall Amazon

/
GPA-djp-Bundesvorsitzende Barbara Teiber und Maarten N., Beschäftiger am Amazon-Standort Großebersdorf

Amazon fällt international immer wieder mit schlechten Arbeitsbedingungen auf. Dies hält nun auch in Österreich Einzug. Die GPA-djp steht hinter den Beschäftigten.

Weiterlesen
Das Geschäft bleibt im Ort

Das Geschäft bleibt im Ort

/
Trotz hoher Wachstumsraten beim Online-Handel in den vergangenen Jahren, bleibt der Anteil im Vergleich zum stationären Handel relativ gering.
Illustration Peter M. Hoffmann

Zwar wächst der Online-Handel, doch der stationäre Handel wird deshalb nicht verdrängt. Das Geschäft vor Ort kann sich durch Service und Flexibilität weiterhin bewähren.

Weiterlesen

Arbeiten bei Amazon bedeutet noch immer arbeiten ohne Tarifvertrag.

Arbeit 4.0

/

Arbeiten bei Amazon bedeutet noch immer arbeiten ohne Tarifvertrag.
Arbeiten bei Amazon bedeutet noch immer arbeiten ohne Tarifvertrag.

Die Digitalisierung bringt neue Arbeitsformen mit sich. Gewerkschaften haben es in der Hand, den digitalen Wandel aktiv mitzugestalten.

Weiterlesen

Scroll to top